Gemeinde Visbek verabschiedet Alina Scholz

27-Jährige war im Hauptamt des Rathauses tätig

Verabschiedung Alina Scholz
Dank für die Zusammenarbeit: Alina Scholz bekam Blumen von (von links) Jörg Reinke (Personalrat), Bürgermeister Gerd Meyer und Alfred Kuhlmann (Hauptamtsleiter). Foto: Gemeinde Visbek/Nuxoll

Mit Blumen und Präsenten hat die Gemeinde Visbek am 28.02.2018 ihre Mitarbeiterin Alina Scholz verabschiedet. Im März 2016 hatte die 27-Jährige eine Stelle im Hauptamt des Rathauses angetreten. Dort war sie die erste Anlaufstelle in der Auskunft und zudem Ansprechpartnerin für den Bereich Tourismus, in dem sie mit der Tourist-Information Nordkreis Vechta und dem Zweckverband Wildeshauser Geest zusammenarbeitete. Seit Frühjahr 2017 verstärkte sie das Vorzimmer des Bürgermeisters. In einer kleinen Feierstunde dankte Bürgermeister Gerd Meyer Alina Scholz für ihren engagierten Einsatz für die Belange der Bürger und für die Zusammenarbeit.

Alina Scholz, die in Friedrichsfehn mit ihrem Mann und ihrem Sohn lebt, verlässt die Gemeinde aus familiären Gründen.