Gemeindestraße in Endel wegen Brückenneubau gesperrt

Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Januar 2018

Brücke Endel-Forellenfarm gesperrt

Vom 9. Oktober 2017 (Montag) bis voraussichtlich Mitte Januar 2018 ist die Gemeindestraße 27 in Endel gesperrt. Grund dafür ist der Neubau der Brücke über die Twillbäke. Die Anlieger können die Straße bis zur Baustelle befahren.

Die Brücke ist in einem schlechtem Zustand, weshalb sie abgerissen und komplett erneuert werden muss. Künftig trägt sie 60 Tonnen, wobei sich der Gemeinderat Visbek auf eine Begrenzung für Fahrzeuge bis zwölf Tonnen ausgesprochen hat. Eine Ausnahme bilden landwirtschaftliche Fahrzeuge.