Visbekerin Stephanie Bauer freut sich über Unterstützer

Stephanie Bauer

Die Visbekerin Stephanie Bauer hat großes vor nach Ihrem Abitur im Juni 2016. Als Missionarin auf Zeit der Franziskanerinnen Salzkotten wird sie ab August einen einjährigen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst im Rehabilitationszentrum Caritas auf der indonesischen Insel Nias absolvieren. Zur finanziellen Unterstützung ihres Freiwilligendienstes hat Stephanie Bauer einen Spendenaufruf gestartet, den die Gemeinde Visbek hiermit gerne weiter verbreitet.
Weitere Informationen zum Vorhaben, ihrer Motivation und Zielen sowie zum Spendenkonto finden Sie in diesem Spendenbrief.