Visbek rockt Open-Air 25.08.2012

Ohrbooten auf dem Open Air in Visbek

Am Samstag, den 25. August 2012, fand hinter der Benedikt-Schule Visbek zum fünften Mal das Open Air "Visbek rockt" statt. Die Eröffnung der Veranstaltung übernahm, ganz traditionell, das Visbeker Jugendorchester. Ursprünglich spielten auf dem Open Air nur regionale Bands. In diesem Jahr waren u.a.  Carniwhore, Great Symptons, Papa Moll und Minds of Remedy dabei. Es waren aber auch zwei überregional bekannte Bands mit von der Partie. Die Gruppe Destination Anywhere aus Siegen trat diesen Sommer bereits auf dem Rock am Ring Festival am Nürburgring auf und begeisterte auch das Visbeker Publikum mit ihrer Bühnenshow. Einen weiteren besonderen Moment brachte die Berliner Band Ohrbooten nach Visbek. Sie spielten einen Song, den es nur live zu hören gibt und den sie nie im Studio aufnehmen werden.

Sehen Sie in der unten stehenen Galerie einige Fotos des Open Airs.